Lesung "In der Fremde sprechen die Bäume arabisch"

mit Usama Al Shahmani

Cover

Dienstag, 12. März 2019, 19.00 Uhr
HelloWelcome, Luzern (Anreise)
Eintritt frei / Kollekte

Usama Al Shahmani steckt mitten im Asylverfahren, ohne Geld, ohne Arbeit, als in Bagdad sein Bruder Ali spurlos verschwindet. Während Usama mit Ankommen mehr als beschäftigt ist, treffen laufend Nachrichten aus dem Irak ein. Bilder aus dem Leichenschauhaus, von denen doch keines Ali zeigt. Zweifelhafte Typen aus der Hochsicherheitszone in Bagdad, die bestochen werden wollen für angebliches Wissen. Vorwürfe der Mutter, es wäre nicht passiert, wenn Usama nicht geflüchtet wäre.

Diese persönliche Geschichte und ein im Exil entdecktes, neues Verhältnis zur Natur formt Usama Al Shahmani zu einem vielschichtigen Roman über den Spagat eines Lebens zwischen alter und neuer Heimat.

Lesung und moderiertes Gespräch mit dem Autor.
 

Kontakt

Franziska Tobler

Verantwortliche Veranstaltungen
T +41 58 854 11 75
franziska.tobler@comundo.org