Förderung von Frauenunternehmen

Porträt Maria Theresa Hausmann Nicaragua
Maria Teresa Hausmann, Volkswirtschafterin
Nach einem vierjährigen Einsatz bei der CTCP (Confederación de Trabajadores por Cuenta Propia) in Managua hat die Volkswirtschafterin Maria Teresa Hausmann beschlossen, sich weitere drei Jahre für eine der ältesten feministischen Organisationen Nicaraguas, den Frauenverein «Asociación de Mujeres Luisa Amanda Espinoza» (AMNLAE), einzusetzen.
Um die Lebensbedingungen von Frauen der ärmsten Viertel der Stadt Granada zu verbessern, stärkt AMNLAE die Frauen in ihrer produktiven Kapazität und bietet ihnen den Zugang zu finanziellen Mitteln mit attraktiven Konditionen an. Deswegen möchte AMNLAE ein vor 5 Jahren angefangenes Mikrokredit-Projekt in eine Spar- und Kreditgenossenschaft für Frauen umwandeln. Die Genossenschaft soll nicht nur Kredite und eine Sparkultur vermitteln, sondern auch weitere Unterstützungsmassnahmen an ihren weiblichen Mitglieder anbieten (z.B. Beratung oder Begleitung in unternehmerische Angelegenheiten, Verbesserung der Wohnsituation, usw.)
Maria Teresa Hausmann unterstützt AMNLAE im Aufbau der Spar- und Kreditgenossenschaft und leistet damit einen konkreten Beitrag zur Förderung der Teilnahme von Frauen am wirtschaftlichen Leben des Landes und zur Verbesserung ihrer wirtschaftlichen Situation.

Partnerorganisation vor Ort
AMNLAE (Asociación de Mujeres Luisa Amanda Espinoza) ist eine Frauenorganisation, die sich für die Rechte der Frauen einsetzt, um ihre Lebensbedingungen und ihre gesellschaftliche Stellung zu verbessern. Sie fördert die wirtschaftlichen, politischen, sozialen, sexuellen und reproduktiven Rechte der Frauen, ihre Gleichstellung Männern gegenüber und eine Gesellschaft ohne Gewalt gegen Frauen.
AMNLAE hat 150‘000 Mitglieder und ist landesweit vertreten. Aktuell unterhält sie 35 Frauenzentren, dazu zahlreiche Rechtshilfebüros (21) und Gesundheitszentren (28), und verfügt über ein dichtes Netz an ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, die bei der Durchführung der verschiedenen Programme und Kampagnen aktiv sind. In ihren 38 Jahren Tätigkeit ist AMNLAE eine der wichtigsten Zulaufstellen für Frauen, die ihr  Leben eigenständig in die Hand nehmen wollen; die Organisation ist eine wichtige Akteurin im Abbau der patriarchalischen Gesellschaft geworden.

Ziele des Einsatzes
Unterstützung und Beratung im Aufbau einer Spar- und Kreditgenossenschaft für Frauen, um ihnen Zugang zu fairen Krediten zu gewähren, mit ihnen eine Sparkultur zu entwickeln und ihre unternehmerischen Kapazitäten stärken.

Eckdaten des Einsatzes

Dauer: 1.3.2017 - 28.2.2020

Partnerorganisation: AMNLAE
Website

Bereich: Existenzsicherung
 

Ich möchte für dieses Projekt spenden!