Bildungsförderung von sozial benachteiligten Kindern

Giulia Foletti, Sozialpädagogin

Foletti / COMUNDO
Die Sozialpädagogin Giulia Foletti hat nach einem ersten Jahr Praktikum beschlossen, ihren Aufenthalt in Nicaragua für weitere zwei Jahre zu verlängern. Sie wird das Projekt bei der nicaraguanischen Partnerorganisation INPRHU (Instituto de Promoción Humana), die sich für die Förderung von Kinderrechten einsetzt, weiterentwickeln.

Partnerorganisation vor Ort: INPRHU
Das Instituto de Promoción Humana (INPRHU) ist die älteste NGO in Nicaragua. Seit dem Gründungsjahr 1962 ist sie in Managua aktiv, seit 1990 auch in anderen Departementen. INPRHU ist im Bereich Menschenrechte sowie Kinder-, Jugend- und Familienarbeit tätig.

Ziel des Projekteinsatzes
Methodologische Unterstützung in der Ausführung dieses Projektes zugunsten von gesellschaftlich ausgeschlossene Jugendliche; Organisationsentwicklung und Ausbildung von «educadoras comunicatarias».

Mehr Infos zu diesem Projekt (auf Italienisch)

Eckdaten des Einsatzes


Dauer: 1.1.2016 – 31.12.2018

Partnerorganisation: INPRHU

Bereich: Existenzsicherung

Ich möchte für dieses Projekt spenden!