Anforderungen und Leistungen

Anforderungen
  • Mindestalter 21 Jahre
  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium, weniger als 2 Jahre Berufserfahrung
  • Herkunft aus der Schweiz oder Aufenthaltsstatus C
  • Gute Kenntnisse der Landessprache des Einsatzlandes
  • Selbständigkeit und Teamfähigkeit, sowie sozialpolitisches Engagement
  • Flexibilität und Improvisationsfähigkeit
  • Physische und psychische Gesundheit
  • Interesse an Themen der Entwicklungszusammenarbeit
  • Interesse und Offenheit zur Zusammenarbeit mit Menschen verschiedener Kulturen und Religionen
  • Bereitschaft zur Öffentlichkeitsarbeit und Mitarbeit im Fundraising

Leistungen
  • Lebenskostenpauschale
  • Hin- und Rückflugticket
  • Beitrag an Krankenkassen und Unfallversicherung
  • Kosten für Visa und Arbeitsbewilligung
  • Sozialversicherungen auf Basis eines minimalen versicherten Lohnes

Vorbereitung und Begleitung
  • sorgfältige Auswahl und damit eine solide Basis für die Entscheidungsfindung
  • Ausbildungskurse
  • Einführung und Begleitung während dem Einsatz durch Koordinationspersonen vor Ort

 Arbeit in interessantem Umfeld
  • Sammeln von ersten Erfahrungen im Bereich der internationalen Zusammenarbeit
  • viel Raum für Eigeninitiative und Mitgestaltung
  • Erweiterung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen

Kontakt

Ruedi von Rotz

Verantwortlicher Fachpersonengewinnung
T +41 58 854 11 84
ruedi.vonrotz@comundo.org