Bildungsangebote für Gruppen

Wie leben Jugendliche auf den Philippinen? Was beschäftigt Menschen in Kolumbien? Welchen Einfluss hat unser Konsumverhalten auf die Lebensqualität von Bergbauarbeitern/-innen in Sambia?

Auf spielerische Art und Weise können sich Jugendliche und Erwachsene mit den Lebensrealitäten in den Einsatzländern von COMUNDO auseinandersetzen. Sie  vergleichen die Herausforderungen im Süden mit ihrem Leben hier in der Schweiz und erschliessen sich so einen Zugang zu globalen Themen von Solidarität und Gerechtigkeit.

Unsere Bildungsangebote für Schulklassen (Religionsunterricht, Gymnasium, Berufsschule), Firmlinge, Pfarreiräte, engagierte Jugendliche und interessierte Erwachsene im Überblick:

v

KULTURSPIEGEL

Begegnung mit Menschen aus fremden Kulturen; Kinder und Jugendliche gewinnen Einblick in Lebenswelten in Asien, Lateinamerika oder Osteuropa.
 

mehr
Oscar Romero bei der Predigt

Romero

Bildungsmodul: Erzbischof Oscar Romero – Vorbild für ein kompromissloses Engagement für Gerechtigkeit. Wer war diese beeindruckende Person?
 

mehr
Konsum

Konsum

Bildungsmodul: In unserer Schokolade steckt Kinderarbeit. Modische Jeans werden von unterbezahlten asiatischen Arbeiterinnen genäht. Was kann ich dagegen tun?

Nähere Infos folgen

Bild Flyer Bildungsangebot Berufsbildung Christian Buchli

Berufsbildung

Bildungsmodul: Viele junge Menschen im Süden haben keine Chance auf eine Berufsbildung – welchen Stellenwert hat eine gute Ausbildung für uns?

> mehr

Bild Bildungsmodul Bergbau

Bergbau

Bildungsmodul: Was hat unser Handy mit Menschenrechts-
verletzungen im Süden zu tun?



> mehr

 

Entwicklungspolitik

Entwicklungspolitik

Bildungsmodul: Nützt oder schadet die Schweizerische Entwicklungs-«Hilfe» den Ländern des Südens?


Nähere Infos folgen
 

v

FAIRführung

Der etwas andere Stadtrundgang durch die Altstadt von Luzern, der zu fairem Shoppen fairführt. 
 

mehr
Hoplaa

HOPLAA

Ein dreimonatiges Hospitationspraktikum für junge Erwachsene in Asien, Afrika oder Lateinamerika.

mehr

Für individuelle Veranstaltungen im RomeroHaus oder auswärts kontaktieren Sie uns bitte via E-Mail oder Online-Formular.

RomeroHaus

Kontakt

Sabine Hunger

Verantwortliche HOPLAA & Sensibilisierung
T +41 58 854 11 87
sabine.hunger@comundo.org